Workshop Rakuvaria Stufe 2


Ihre Kursleiter


Ed und Ines Knops (Rakuvaria)

Ine und Ed Knops aus Holland brauchen nicht mehr vorgestellt zu werden. Der Erfolg ihres Buches Rakuvaria 2 und Rakuvaria 3 spricht für sich. Ine und Ed leben und arbeiten auf einem Bauernhof ausserhalb des Ortes Sevenum im Süden von Holland. Früher waren beide als Lehrer tätig, seit 1993 arbeiten beide hauptberuflich mit Ton. Ihre Arbeit besteht hauptsächlich aus dem Experimentieren mit Raku und seinen Variationen. Auf diesem Weg entdecken Sie immer wieder neue Techniken die Sie gerne weiter geben.

Kursinhalt





Geeignet für Einsteiger, Wiederholer, Fortgeschrittene
(max. 15 Personen)

Eintägiges Seminar in Andwil SG, in welchem ausführlich die Grundlagen von Pitfire mit Variationen, verschiedene Rauchtechniken wie Ton auf Ton, mit Mehl, mit Blättern und das Kupfermatt gezeigt werden. Also auch in diesem Seminar viel Üben und Erfahrungsaustausch. Sie bringen rohgebrannte Arbeiten mit und wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Brenntechniken. Alle Techniken werden Ihnen detailliert erklärt damit Sie anschliessend in der Lage sind das Gelernte in die Praxis umzusetzen. An einem Unterrichtstag ist es wichtiger die Techniken gründlich zu erlernen, als so viele Werkstücke wie möglich zu brennen! Sie können max. 5 Arbeiten mitbringen, 4 Stück nicht grösser als 10x10cm H20cm und 1 Stück nicht grösser als 5x5cm H10cm. Empfohlen von Ed und Ine Knops ist der Ton G&S 474 und 480 zur Herstellung von Raku-Stücken. Es können auch, zu einem Preis von Fr. 6.00 pro Stück, kleine Stücke von Ed und Ine Knops für eigene Versuche erworben werden.

Wichtig für gute Resultate:
- Schamottierter weisser Ton bietet mehr Möglichkeiten
- Eine gleichmässig bearbeitete Oberfläche bringt bessere Resultate
- Für Pitfire gilt: polierte Arbeiten geben schönere Resultate
- Man riskiert weniger Bruch, wenn man Ton mit viel Schamotte (40%) Korngrösse 1 - 2 mm nimmt,
Schrühgebrannt bei ca. 900°C und gleichmässiger Wandstärke.

Unsere Gastgeberin, Margrit Heusi bietet gegen einen Unkostenbeitrag von Fr. 12.00 ein Mittagessen an.
Kursort: CH 9204 Andwil SG

Daten und Preise

Kurs-
Nummer

Inhalt

Kursdauer

Datum

Preis
CHF

Kurs
Sprache


18117


Grundlagen von Pitffire, Rauchbarndtechniken, Kupfermatt
Samstag 10.00 - ca. 17.00 h


1 Tag


29. Sept.
2018
in Andwil SG


220.-
inkl. Material


Deutsch/
Englisch

Direkter Link: Kurse nach Thema