22187 – Drehen an der Töpferscheibe mit Andreas Rührnschopf

22187 - Drehen an der Töpferscheibe mit Andreas Rührnschopf

Wann

3. Dezember 2022-4. Dezember 2022    
9:30-17:00

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

LEHMHUUS Töpferschule
Neuhofweg 50 , Aesch /BL, 4147

Event Type

Ihr Kursleiter: Andreas Rührnschopf

Andreas Rührnschopf absolvierte seine Keramikausbildung in Altstätten im Allgäu und an der Staatlichen Fachschule für Keramik in Landshut, 1996 Meisterprüfung zum Keramikmeister. Nach der Ausbildung zum Keramiker arbeitete Andreas in Antroposophischen Einrichtungen mit geistig behinderten Menschen mit Ton. Seit 1991 eigene Werkstatt mit Schwerpunkt Gebrauchsgeschirr und Kachelöfen in Holzen bei Kandern. Andreas Rührnschopf hat an zahlreichen Ausstellungen vor allem im Raum Basel teilgenommen.

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene (max. 7 Personen)

Das Drehen und Abdrehen auf der elektrischen Scheibe fasziniert immer wieder und gehört einfach zur täglichen Arbeit des Töpfers und Keramikers. Einfach….. nicht gerade, aber durchaus lernbar. Hier gibt Andreas Rührnschopf Hilfestellung. Für manche bedeutet dies Drehen von Zylindern, Schalen, Bechern mit gleichmässigen Wandstärken, für andere das Herstellen besonders schwieriger Formen oder grossformatigen Vasen. Mit fachkundiger Hand führt Andreas Rührnschopf vor, gibt exakte Arbeitsanweisungen und führt so den Teilnehmer zu seinem eigenen gewünschten Ziel.

Pro Teilnehmer steht eine elektrische Töpferscheibe zur Verfügung. Gearbeitet wird mit verschiedenen Tonen und unterschiedlichen Töpferscheiben, um eine vom Material unabhängige Fertigkeit zu erlangen.

Mitbringen: Arbeitskleidung, Notizmaterial.

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Im Preis inbegriffen: Material, Ton, Rohbrennen der Arbeiten.

Lesen Sie hier die Anmeldebedingungen für Kurse!

Hier finden Sie Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe.

Buchungen

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht.
Sie können sich jedoch gerne einen Platz auf der Warteliste reservieren. Melden Sie sich einfach unter folgendem Link an:

Warteliste für Kurse