23158 – Drucken auf Keramikoberflächen mit Sandra Gaiser

23158 - Drucken auf Keramikoberflächen mit Sandra Gaiser

Wann

2. September 2023-3. September 2023    
9:30-17:00

Buchungen

CHF 500,00
Jetzt buchen

Wo

LEHMHUUS Töpferschule
Neuhofweg 50 , Aesch /BL, 4147

Event Type

Ihre Kursleiterin: Sandra Gaiser


Als ausgebildete Grafikgestalterin befasst sich Sandra Gaiser seit mehr als 25 Jahren mit Keramik. Insbesondere hat sie sich intensiv mit Porzellan und dessen Oberflächengestaltung auseinandergesetzt. Die Drucktechnik hat sie von jeher interessiert und sie ist fasziniert davon, das Drucken nun in Verbindung mit der Keramikoberfläche anzuwenden. In diesem Zusammenhang hat sie sich auch mit den Möglichkeiten der Gipsformen Herstellung befasst.

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene (max. 6 Personen)

In diesem Kurs führt Sandra Gaiser Sie in die verschiedenen Möglichkeiten der Drucktechniken auf Keramik ein. Die meisten der gezeigten Drucktechniken können bei Ihrer Arbeit im eigenen Atelier einfach umgesetzt werden.

Sie zeigt Ihnen folgendes im Kurs auf:
– Erlernen der Siebdrucktechnik für Keramik.
– Erstellen von eigenen Schiebe/Abziehbildern.
– Gezeigt werden diverse einfache Drucktechniken diese werden im Kurs umgesetzt und vertieft.
– Übertragen von Text, Bildern und eigenen Mustern auf keramische Oberflächen mit grafischer Gestaltungsmöglichkeit.
– Anwendung von industriell hergestellten Schiebe/Abziehbildern.
– Aufzeigen des Brennverfahrens.

Zudem zeigt sie Ihnen auch interessante kombinierte Anwendungen auf. Durch Vertiefung der Lernpunkte hilft sie dem Teilnehmenden die Vielfalt und die eigenen Möglichkeiten über die Grenzen hinaus zu entdecken. Die diversen Drucktechniken werden auf rohen und glasierten Objekten ausprobiert.

Wichtig: In Kurs mitzubringen sind,
Gefässformen 1 Stk. „lederhart“ und 1 Stk. glasiert fertig gebrannt und
6-8 Stk. Musterplatten „lederhart, nicht trocken “ und
4 Stk. Musterplatten „rohgebrannt“, Grösse ca. 15x15cm aus Steinzeugton oder Porzellan, unschamottiert.
Zudem ca. 0.2 lt Schlicker aus dem Ton der Musterplatten. Geeignete Gefässformen: Zylinder, Kugel oder konische Vase, in der Höhe von mind. 10cm bis max. 20cm.

Arbeitskleidung, Notizmaterial.

Unterrichtssprache: Deutsch

Im Preis inbegriffen: Material, Ton und Brennen der Arbeiten.

Lesen Sie hier die Anmeldebedingungen für Kurse!

Hier finden Sie Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe.

Buchungen

Kursbuchung

CHF 500,00

Ihre Anmeldedaten